Saisonauftakt für die ehrenamtliche Kitzrettung Tecklenburger Land in Glandorf und Lienen. Knapp 30ha wurden mit Drohne und Wärmebildkamera beflogen um vor der Mahd die entsprechenden Flächen nach Wildtieren zu durchsuchen. Wir haben heute viel Rehwild und Fasane sehen und vergrämen können.
Danke für die tolle Mitarbeit der freiwilligen Helferlein, des Landwirtes und des für das jeweilige Gebiet zuständigen Jägers.
Aus aktuellem Anlass: Bitte führt Eure Hunde in der Brut- und Setzzeit nur angeleint aus und verlasst bitte nicht die Wege zum Schutz des Wildkindergartens…
Gruß aus Lienen, bleibt gesund
Marc von der Kitzrettung Tecklenburger Land,
0174 935 47 46, www.kitzrettung.eu
Cookie Consent mit Real Cookie Banner